Header
Das Online-Labormagazin
18.06.2021
Inhalte in Jahrestagen finden

Jahrestage finden

Was geschah in anderen Jahren am 28. Juni


  • 1911: Einschlag eines Marsmeteorits mit Spuren von Wasser
    Der sogenannte Nakhla Metorit ist der erste Marsmeteorit, auf dem Spuren flüssigen Wassers nachgewiesen wurden. 1999 fanden Wissenschaftler durch Untersuchungen mit REM außerdem Spuren, die organischen Strukturen ähneln. Darüber wird heute noch diskutiert.
  • 1906: Geburtstag von Maria Goeppert-Mayer
    Die deutsch-amerikanische Physikerin und zweite Frau, die den Physik-Nobelpreis erhielt, bekam diesen 1963 zusammen mit Eugen Wigner und Hans Jensen für die Entdeckung der nuklearen Schalenstruktur.
  • 1879: Geburtstag von Georg Wilhelm Steinkopf
    Der deutsche Chemiker erlangte zweifelhafte Berühmtheit dafür, dass er gemeinsam mit Wilhelm Lommel ein Verfahren entwickelte, Senfgas als chemischen Kampfstoff im großen Maßstab zu synthetisieren.
  • 1825: Geburtstag von Emil Erlenmeyer
    Der deutsche Chemiker fand die richtige Struktur von Naphthalin, Guanidin und Tyrosin. Von ihm stammt die Erlenmeyer-Regel und er erfand den später nach ihm benannten Erlenmeyer-Kolben.