23.02.2020

Was geschah in anderen Jahren am 1. Oktober


  • 1957: Das Medikament Contergan kommt auf den Markt
    Der als Schlafmittel verschriebene Wirkstoff Thalidomid führte Ende der 1950er/Anfang der 1960er-Jahre zu zahlreichen schweren Schä­di­gungen an ungeborenem Leben und damit zum Contergan-Skandal.
  • 1947: Geburtstag von Aaron Judah Ciechanover
    Der israelische Biochemiker klärte zusammen mit Avram Hershko und Irwin Rose den Abbau überflüssiger Proteine in Zellen mittels Ubiquitin auf. Sie erhielten hierfür 2004 den Nobelpreis für Chemie.
  • 1904: Geburtstag von Otto Frisch
    Der Physiker schrieb mit seiner Tante Lise Meitner die erste physika­lische Deutung der Kernspaltung und erstellte das erste theoretisch-technische Dokument zum Bau einer Atombombe mittels Uran-235.