Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
25.09.2022

In unserer Rubrik Fachartikel veröffentlichen wir regelmäßig ausführlichere Fachartikel und Anwenderberichte zu interessanten Themen aus Labor und Analytik. Alle Fachartikel sind ohne Registrierung kostenfrei zugänglich.

Haben Sie auch Ideen für interessante Fachartikel oder Artikelserien? Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Fachartikel finden

Fachartikel finden

Fachartikel, Applikationen und Anwenderberichte aus Labor, Analytik, Umwelt, Chemie und Qualitätssicherung


Multiple und Doppelemulsionen - Fortschritte bei der Herstellung und den Einsatzmöglichkeiten
Prof. Gerald Muschiolik, Food Innovation Consultant, Potsdam
Die Erzeugung von multiplen und Doppelemulsionen wird derzeit mit einer hohen Forschungsaktivität begleitet. Das Ziel ist die Erweiterung spezifischer Eigenschaften und die Erschließung neuer Anwendungsgebiete, die sich auch auf deren Intermediate beziehen. Neben der Food-, Pharma- und Kosmet...

BRAND GMBH + CO KG
Überwachung von Volumenmessgeräten mit einer Kalibriersoftware
Patrick Jost, BRAND GMBH + CO KG
Die präzise Abgabe von Flüssigkeitsvolumen ist in vielen Prozessen im Labor essentiell, um eine gute und zuverlässige Qualität der Ergebnisse zu erhalten. Die Anwendungsbereiche sind vielfältig, zum Beispiel industrielle Abfüllprozesse (bekommt mein Kunde die vertraglich zugesagte Menge der Subst...

Der "Shape-Factor": Wie kann man die Form eines Makromoleküls oder eines Nanopartikels in Lösung bestimmen?
Dr. Gerhard Heinzmann, Alina Heinzmann, Sophia Heinzmann
Es gibt viele analytische Methoden, mit denen sowohl das Molekulargewicht eines Makromoleküls als auch dessen Größe bestimmt werden können. Am besten bekannt ist sicherlich die Gelpermationschromatographie mit Dreifachdetektion. Auch die Größenbestimmung von Nanopartikeln ist mit etablierten Tech...

Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart
Kochgeschirr aus Emaille auf dem Prüfstand
Betül Turhan, Magda Köhler, Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart
Durch die nostalgische Retro-Optik ist Geschirr aus Emaille bei Verbrauchern sehr beliebt. Neben der ansprechenden Optik zeichnen das Material jedoch noch weitere Eigenschaften aus: Emaille ist äußerst robust und langlebig, einfach und schnell zu reinigen und sogar für das Erhitzen auf dem Herd, ...

CLB Chemie in Labor und Biotechnik
Schwarzer Holunder - ein zauberhafter Heiler
Prof. Wolfgang Hasenpusch, CLB Chemie in Labor und Biotechnik
"Vor dem Holder soll man den Hut ziehen", so heißt es im Volksmund ehrfürchtig. Der Schwarze Holunder ist eine der ältesten und wertvollsten Heilpflanzen in unseren Breitengraden. Im Zuge des wiederentdeckten natürlichen Gesundheitsbewusstseins hat er in den letzten Jahren enormen Auftrieb erh...

Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der Ruhr-Universität Bochum
Dermatologische Erfahrungen bei Post-Covid
Prof. Thomas Brüning, Dr. Michal Gina, Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der Ruhr-Universität Bochum
SARS-CoV-2-Infektionen betreffen nicht nur die oberen und unteren Atemwege sowie innere Organe; sie können auch Auswirkungen auf die Haut haben. Im Rahmen des Post-Covid-Checks arbeitet der Bereich Berufsdermatologie mit dem Universitätsklinikum Bergmannsheil zusammen. Vorgestellt werden unter...

Deutscher Verein der qualifizierten Sachverständigen für Trinkwasserhygiene DVQST e.V.
Warmwasser-Temperatur reduzieren als Energiesparmaßnahme? - Ein gefährliches Spiel mit der Gesundheit!
Deutscher Verein der qualifizierten Sachverständigen für Trinkwasserhygiene DVQST e.V.
Die aktuellen globalen Krisen wie Ukraine-Krieg und der rasant zunehmende Klimawandel lassen derzeit die Preise für Energie und Lebensmittel in ungeahnte Höhen schnellen, bei der Gasversorgung droht gar ein Blackout. Viele Verbraucher suchen daher - angefeuert durch Aufrufe aus Politik, Energi...

Eppendorf SE
Herstellung rekombinanter humaner Phosphoserinphosphatase
Natascha Weiss, Eppendorf SE, Vincent Dufey, Silvia Tejerina Vargas, Eppendorf Application Technologies S.A.
Die Herstellung rekombinanter Proteine durch gentechnisch veränderte Organismen ist eine grundlegende biotechnologische Technik. Ziel ist es, eine hohe Ausbeute an funktionalem Protein zu erzielen, wozu Zellen in großem Maßstab - bei gutem Zellwachstum und hervorragender Proteinexpression - kulti...

FRITSCH GmbH
Homogenisierung und Charakterisierung von CBD-Isolaten
Wolfgang Simon, Dr. Günther Crolly, FRITSCH GmbH
Die gängigste Methode zur Extraktion der Wirkstoffe aus der Cannabispflanze ist die überkritische CO2-Extraktion. Bei einer Temperatur über 31° C und mit hohem Druck gelangt das CO2 in den überkritischen Zustand, in dem es als Lösungsmittel wirkt. Durch eine Kammer geleit...

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Grünen Wasserstoff durch PEM-Wasserelektrolyse produzieren
Stefan Kölle, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Grüner Wasserstoff bringt uns einen großen Schritt weiter, um unsere Energieversorgung nachhaltig und unabhängig zu machen. Er wird durch Elektrolyse mit Strom aus volatilen (d.h. nicht gleichmäßig, sondern schwankend verfügbaren) Energieträgern gewonnen. Die gegen Lastwechsel robuste Protonen...

Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der Ruhr-Universität Bochum
Legionellosen als Berufskrankheit - Beispiele aus der Begutachtung
Dr. Constanze Steiner, Prof. Thomas Brüning, Prof. Jürgen Bünger, Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der Ruhr-Universität Bochum
Eine Lungenentzündung kann durch Legionellen hervorgerufen werden und hat oft einen schweren Verlauf. Legionellen kommen vorzugsweise in stehendem Wasser vor. In seltenen Fällen kann diese Erkrankung aufgrund der beruflichen Tätigkeit auftreten und dann als BK-Nr. 3101 anerkannt werden. Vorgestel...

Shimadzu Europa GmbH
Quantitative Fluoreszenzanalyse von Chinin-Aroma in verschiedenen Zubereitungen
Marion Egelkraut-Holtus, Shimadzu Europa GmbH
Der Klassiker der Fluoreszenzspektroskopie, den fast Jedermann schon mal zu Gesicht bekommen hat, ist ein Getränk, das unter Schwarzlichtbedingungen leuchtet. Dieses Leuchten von Tonic Water oder Bitter-Lemon-Limonaden kann dem Chinin zugeordnet werden. Seine Leuchtkraft, die Fluoreszenz, ist so ...

Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart
Die Silikonbackform: flexibler Helfer für modernes Backen unter der Lupe
Betül Turhan, Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart
Silikon erfreut sich großer Beliebtheit in der Küche, denn das flexible Material ist hitzebeständig, langlebig und leicht zu reinigen. Vor allem Backformen aus Silikon sind modern und vielseitig einsetzbar. Das CVUA Stuttgart hat diese Produktgruppe genauer unter die Lupe genommen, um zu schauen,...

CLB Chemie in Labor und Biotechnik
Glyphosat - die Grenze der Innovativkraft wird deutlich
Prof. Wolfgang Hasenpusch, CLB Chemie in Labor und Biotechnik
Der Erfolg gibt dem Unkraut-Vernichtungsmittel Glyphosat das ökonomische Recht, sich am Weltmarkt zu behaupten. Das ist von der kapitalistischen Marktwirtschaft nicht anders zu erwarten. Aber warum geht mit dem Markterfolg nicht die Verpflichtung einher, sich auch tiefgreifend um die Nebenwirk...

analytica
Trendbericht analytica 2022: Wie authentisch und sicher sind unsere Lebensmittel?
analytica
Nach wie vor ist die Authentizitätsbestimmung ein wichtiges Thema in der Lebensmittelbranche. Mit steigendem Bewusstsein der Verbraucher für eine gesunde Ernährung und der daraus resultierenden gesteigerten Nachfrage nach Bioprodukten und Lebensmitteln aus nachhaltiger regionaler Landwirtschaft u...

Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart
Granatapfel - Die Herkunft macht den Unterschied
Hanna Dias, Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart
Der Granatapfel findet immer mehr Anwendung auch in unserer Küche. Neben der Verwendung als Saft oder Sirup (Grenadine), in Smoothies oder zur Verfeinerung von Speisen, wird der Granatapfel auch in der Kosmetikindustrie und in Nahrungsergänzungsmitteln verwendet. Doch wie sieht die Pestizidbel...

OCTUM GmbH
Impfstoff-Injektionsfläschchen zuverlässig prüfen
Peter Stiefenhöfer, OCTUM GmbH
Mehrere Milliarden Impfdosen wurden weltweit seit Ausbruch der COVID-19-Pandemie bereits verimpft. Die Herstellung und Überprüfung der Injektionsfläschchen, in denen der Impfstoff bereitgestellt wird, erfordert eine absolut zuverlässige und schnelle Inspektion. Bildverarbeitungssysteme der Serie ...

analytica
analytica 2022 Trendbericht: Wie problematisch sind Inhaltsstoffe in Kosmetika?
analytica
Wer benutzt sie nicht täglich? Dusch- und Pflegeprodukte, Cremes und Lotionen, Düfte und Make-up. Die kosmetische Produktpalette verspricht mit ihren Werbeaussagen wahre Wunder und bedient damit den Wunsch ewiger Jugend und Schönheit. Naturkosmetik für natürliche Schönheit liegt dabei im Trend. A...

Rutgers University
Xenofreie Entwicklung, Expansion und Differenzierung von humanen iPS-Zellen
Rick Cohen, Rutgers University
Wir konnten in vorangegangenen Arbeiten zeigen, dass die Verwendung einer niedrigen Sauerstoffkonzentration die Effizienz einer Reprogrammierung humaner somatischer Zellen zur Pluripotenz steigert [1]. Die Ergebnisse der vorliegenden Arbeit ermöglichen eine Weiterentwicklung dieses Kultivierun...

Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der Ruhr-Universität Bochum
Machbarkeitsstudie: Arbeits- und Gesundheitsschutz bei Tätigkeiten mit Diisocyanathaltigen Materialien
Thomas Brüning, Dr. Heiko U. Käfferlein, Dr. Stefanie K. Kösling, Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der Ruhr-Universität Bochum
Diisocyanate sind eine wichtige Substanzklasse in der Industrie und ein unverzichtbares Zwischenprodukt bei der Herstellung Polyurethanhaltiger Materialien. Sie sind ursächlich für beruflich assoziierte obstruktive Atemwegserkrankungen, die in Deutschland als Berufskrankheit anerkannt werden könn...

Die duftenden Vorboten des Sommers - Gifte und pharmazeutische Wirkungen des Maiglöckchens
Prof. Wolfgang Hasenpusch
Die unter Naturschutz stehenden Maiglöckchen, die in fast ganz Europa verbreitet bis hoch zu den Baumgrenzen wachsen, gefallen als Sträußchen aus Zucht-Anlagen, sind aus der Parfümerie-Branche nicht wegzudenken und verfügen auch über ein breites Band an pharmazeutischen Wirkungen. Bei einer Selbs...

analytica
analytica 2022 Trendbericht: Energie- und Batterieforschung: Meilensteine im Überblick
analytica
Klimawandel, CO2-Anstieg auf der einen Seite und eine wachsende Weltbevölkerung bei knapper werdenden Ressourcen auf der anderen befeuern die Diskussion über den Ausstieg aus der Kohlekraft und den Ersatz fossiler Brennstoffe. Die allseits geforderte Energiewende ruft große Erwartungen hervor und...

University of Calgary
Grenzflächenrheologie von partikelbeladenen Grenzflächen - Bildung und Stabilität von Pickering-Emulsionen
Parisa Pazazp, S. Hossein Hejazi, University of Calgary
Üblicherweise werden Grenzflächenspannungsmessungen durchgeführt, um die Adsorption von Tensiden und Partikeln an Flüssigkeitsgrenzflächen zu quantifizieren. Obwohl diese Tests wertvolle Informationen über die Bildung von Emulsionen liefern, geben sie keinen Aufschluss über die Struktur der erzeu...

Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart
Nitrosamine in Luftballonen und Einweghandschuhen
Magdalena Köhler, Roland Perz, Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart
Zu den besonders besorgniserregenden Stoffen zählen die krebserregenden Nitrosamine. Materialbedingt sind leider so schöne und bunte Kinderspielzeuge wie Luftballons und Gummitiere betroffen. In den Jahren 2020 und 2021 wurden neben diesen Produkten auch Einweghandschuhe aus Gummi untersucht. ...

Freie Radikale und das Altern
Prof. Wolfgang Hasenpusch
Freie, sehr reaktive Radikale und aggressive Sauerstoff-Verbindungen sind Zwischenprodukte unseres Stoffwechsels, die ständig in jeder Zelle des menschlichen Körpers entstehen. Es handelt sich um Sauerstoff oder Sauerstoff-Verbindungen mit einem einsamen Elektron. Sie können sich etwa bei Entzünd...

Sciospec Scientific Instruments GmbH
Wassergehaltsbestimmung von tablettierten Pharmazeutika
Sophie Müller, Sciospec Scientific Instruments GmbH
Der Wassergehalt von Pharmazeutika ist ein entscheidender Faktor für viele Aspekte in der pharmazeutischen Industrie. Er beeinflusst unter anderem Funktion, Stabilität, Qualität, Haltbarkeit und Lagerfähigkeit der Pharmazeutika. Eine präzise Bestimmung des Feuchtegehalts ist besonders bei biotech...

Eppendorf Application Technologies S.A.
Optimierung der Plasmidausbeute in Schüttelkulturen
Blandine Vanbellinghen, Silvia Tejerina, Eppendorf Application Technologies S.A.
Ines Hartmann, Eppendorf SE

Rekombinante Plasmid-DNA wird in Bakterienkulturen erzeugt, zumeist in E. coli. Die Plasmidausbeute sowie deren Qualität hängen von zahlreichen Faktoren ab, wie z.B. dem Insert, der Auswahl des Bakterienstamms, dem Vektordesign und den Methoden, welche für die Kultivierung sowie für die Aufreini...

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Nachweis von nicht flüchtigen Inhaltsstoffen in Lösungsmitteln
Markus Keuerleber, Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Rückstandsfreie Lösungsmittel sind für viele Bereiche der chemischen Analytik unverzichtbar, insbesondere dann, wenn sie zum Nachweis von Rückständen in Proben vorgesehen sind. Für die meisten Anwendungen, bei denen es nur auf die Reinheit bzgl. der flüchtigen Komponenten in Lösungsmitteln ankomm...

Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der Ruhr-Universität Bochum
Untersuchung verschiedener Verfahren der Hautreinigung bei starker Verschmutzung
Prof. Thomas Brüning, Prof. Manigé Fartasch, Dr. Michal Gina, Institut für Prävention und Arbeitsmedizin der Ruhr-Universität Bochum
Für die Reinigung von stark verschmutzter Haut stehen sowohl milde als auch reibekörperhaltige Hautreinigungsmittel zur Verfügung. Das IPA untersuchte, ob eine kurze intensive Reinigung mit einem reibekörperhaltigen Hautreinigungsmittel zu einer geringeren Reizwirkung führt als eine längere Reini...

Digitale NIR-Fotografie: spezielle Effekte, physikalische Grundlagen und analytische Anwendungen
Bernd Neumann
Digitalkameras werden heute vielfältig eingesetzt und reichen von sehr preiswerten Web-Kameras bis hin zu teuren Foto-, Industrie- und Spezialkameras. Für die meisten Anwendungen sind die entsprechenden Geräte an das Farbempfinden des menschlichen Auges angepasst. Dieses erstreckt sich jedoch nur...

Oxford Instruments Magnetic Resonance
Schnelle und einfache Analysen mit Zeitbereichs-NMR (TD-NMR)
Niklas Rinn, Oxford Instruments Magnetic Resonance
Kernspinresonanz, oder Nuclear Magnetic Resonance (NMR) ist den meisten als spektroskopische Methode bekannt, in welcher die Frequenzen eines abklingenden Signals, das free induction decay (FID), von Interesse sind. Die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten, die sich durch die Messung der Abklingg...

OCTUM GmbH
Automatisierte Inspektionssysteme für Medizinprodukte
Peter Stiefenhöfer, OCTUM GmbH
Die COVID-19-Pandemie hat weltweit einen Boom im Bereich der medizinischen Analysetechnik ausgelöst. Mit einem automatisierten Inspektionssystem der Serie pipette.inspect für Pipettenspitzen leistet die OCTUM GmbH einen wichtigen Beitrag zur Eindämmung dieser Virusinfektion. Unternehmen, die Komp...

Die relative Kalibrierung in der Gelpermationschromatographie
Dr. Gerhard Heinzmann, Alina Heinzmann, Sophia Heinzmann
Warum es wissenschaftlich korrekt sein kann, Äpfel mit Birnen zu vergleichenEs gibt im Bereich der Polymeranalytik viele etablierte Methoden, mit denen man das Molekulargewicht und die Molekulargewichtsverteilung einer makromolekularen Probe bestimmen kann. Hier sind zum Beispiel die Methode der ...

Funke-Dr. N. Gerber Labortechnik GmbH
Vereinfachung der täglichen Laborarbeit - automatische Identifizierung von Kolonien
Nicki Teumer, Funke-Dr. N. Gerber Labortechnik GmbH
Regelmäßige Keimzahlbestimmungen gehören zu den Routineaufgaben zahlreicher mikrobiologischer Labors, um Kontaminationen der Produkte mit Bakterien, Viren, Hefen oder Schimmelpilzen während der Herstellung auszuschließen. Hierfür werden Petrischalen mit entsprechenden Proben ausgewertet, um die A...

Krüss GmbH
Kontaktwinkel- und Oberflächenspannungsergebnisse als Grundlage für die gezielte Entwicklung von Beschichtungsformulierungen
Dr. Andrew Mellor, Krüss GmbH
Petra Della Valentina, BYK Chemie

Eine wirksame und zuverlässige Methode, um die Beschichtungsleistung zu bewerten und vorherzusagen, ist entscheidend für die Entwicklung neuer Materialien und die Qualitätskontrolle. Insbesondere bei Mehrschichtsystemen führt nur eine sorgfältige Feinabstimmung der einzelnen Komponenten für gute ...

IGR-Institut für Glas- und Rohstofftechnologie GmbH
Alternativen für die Pharmaindustrie: Delamination von Typ II-Glas gemäß USP 1660
Dirk Diederich, IGR-Institut für Glas- und Rohstofftechnologie GmbH
Glas als Verpackungsmaterial ist aufgrund seiner besonderen Eigenschaften die erste Wahl. Es ist chemisch inert, kann problemlos thermisch behandelt werden und schützt das darin gelagerte Medium vor Verunreinigungen. Grundsätzlich werden Glasbehälter je nach Alkalifreisetzung und somit hydrolytis...

Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart
Chrom(VI) in Lederprodukten - ein Bericht aus dem Laboralltag
Magdalena Köhler, Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt (CVUA) Stuttgart
Untersuchungsergebnisse von 99 Proben aus den Jahren 2020 und 2021 zeigen, dass Erzeugnisse für den Körperkontakt (u. a. Lederbekleidung, Schuhe, Motorradhandschuhe und Hundeleinen) noch immer mit Chrom(VI)-Verbindungen belastet sind (12 von 99 Proben, 12 %). Auch in Zukunft müssen diese Erzeugni...