31.07.2020

Was geschah in anderen Jahren am 8. Juni


  • Tag des Meeres
    Seit 2009 wird der Tag des Meeres von den Vereinten Nationen begangen, um weltweit ein Bewusstsein für die große Bedeutung der Meere zu schaffen.
  • 1955: Geburtstag von Tim Berners-Lee
    Der britische Physiker und Informatiker gilt als der Erfinder von HTML und Begründer des World Wide Web. Er entwickelte seine Ideen am europäischen Kernforschungszentrum CERN in der Schweiz.
  • 1942: Geburtstag von Jacques Dubochet
    2017 erhielt der Schweizer Biophysiker gemeinsam mit Joachim Frank und Richard Henderson den Nobelpreis für Chemie für die Entwicklung der Kryo-Elektronenmikroskopie.
  • 1916: Geburtstag von Francis Crick
    Er entschlüsselte gemeinsam mit J. Watson die Molekularstruktur der DNA, zuhilfe nahmen sie Röntgenbeugungsdaten von M. Wilkins (und R. Franklin). Er, Watson und Wilkins erhielten 1962 den Nobelpreis.