09.06.2020

Was geschah in anderen Jahren am 19. Juni


  • 1907: Geburtstag von Georges de Mestral
    Die Idee für den Klettverschluss kam ihm, als er die Früchte der "Großen Klette" unter einem Mikroskop untersuchte, die nach einem Jagdausflug an seiner Hose klebten. Das Patent meldete er 1951 an.
  • 1906: Geburtstag von Ernst Boris Chain
    Der deutsch-britische Biochemiker arbeitete an der Isolierung und Strukturaufklärung von Penicillin und anderer Antibiotika. Er erhielt gemeinsam mit A. Flemming und H.W. Florey 1945 den Nobelpreis.
  • 1783: Geburtstag von Friedrich Sertürner
    Dem deutschen Apotheker gelang es, Morphin aus der Droge Opium zu isolieren. Da das von ihm gefundene Alkaloid Schlaf verursachte, benannte er es nach dem griechischen Gott des Traumes, Morpheus.