23.02.2020

Was geschah in anderen Jahren am 4. März


  • 1908: Geburtstag von Friedrich Rudolf Stastny
    Seine bedeutendste Erfindung, das Styropor, entwickelte der Chemiker aus aromatischen Monomeren, die er zusammen mit niedrigsiedenden aliphatischen Kohlenwasserstoffen als Treibmittel polymerisierte.
  • 1906: Patentanmeldung der Lieben-Röhre
    Robert von Lieben erhält das Patent für das Kathodenstrahlrelais, auch Lieben-Röhre genannt. Ein Telefonverstärker, der aufgrund der Steuerung eines Kathodenstrahls durch ein Magnetfeld funktioniert.
  • 1866: Geburtstag von August Köhler
    Nach ihm wurde die Köhler-Beleuchtung in der Mikroskopie benannt, außerdem ist er Mitentwickler des Ultraviolettmikroskops und stellte 1908 erstmals ein Lumineszenzmikroskop vor.
  • 1847: Geburtstag von Carl Joseph Bayer
    Er entwickelte das Bayer-Verfahren zur Herstellung von Aluminium. Bauxit wird in ausreichend reines Aluminiumoxid überführt und daraus durch Schmelzflusselektrolyse metallisches Aluminium gewonnen.