23.02.2020

Was geschah in anderen Jahren am 22. März


  • Weltwassertag
    Dieser von den Vereinten Nationen im Jahr 1993 ins Leben gerufene Gedenktag wird von verschiedensten Organisationen genutzt, um auf kritische Wasserthemen unserer Zeit aufmerksam zu machen.
  • 1879: Geburtstag von Wilhelm Schlenk
    Der Chemiker gilt als Begründer der Metallorganischen Chemie, besonders im Bereich der luftempfindlichen lithium-, natrium- und magnesiumorganischen Verbindungen.
  • 1868: Geburtstag von Robert Millikan
    Der Physik-Nobelpreisträger von 1923 entwickelte die nach ihm be­nannte Öltröpfchenmethode zur Bestimmung der elektrischen Ladung von Elektronen. Außerdem erforschte er den photoelektrischen Effekt.
  • 1788: Geburtstag von Pierre-Joseph Pelletier
    Der französische Chemiker entdeckte gemeinsam mit J.B. Caventou das Chlorophyll und isolierte erstmals das Chinin. Auf Pelletier und Caventou geht die industrielle Chininproduktion zurück.