23.02.2020

Was geschah in anderen Jahren am 29. März


  • 1927: Geburtstag von John Robert Vane
    Der britische Biochemiker entdeckte die Funktionsweise des Aspirins. Für seine Arbeiten über Prostaglandine erhielt er 1982 gemeinsam mit Sune Bergström und Bengt Samuelsson den Medizin-Nobelpreis.
  • 1796: Konstruktion eines regelmäßigen 17-Ecks
    Mit 19 gelingt C.F. Gauß die Kontruktion eines regelmäßigen 17-Ecks mit Zirkel und Lineal. Das daraus entwickelte Gauß-Verfahren lässt sich auf alle regelmäßigen Vielecke mit primer Eckenzahl anwenden.
  • 1769: Geburtstag von Friedrich Accum
    Als Erster prangerte der Chemiker mit dem Einsatz giftiger Lebens­mittelzusatzstoffe an und erzielte eine breite Öffentlichkeitswirkung. Er machte sich damit bei den Lebensmittelproduzenten viele Feinde.