29.05.2020

Was geschah in anderen Jahren am 29. Mai


  • 1929: Geburtstag von Peter Higgs
    Zusammen mit F. Englert erhielt der Brite 2013 den Physik-Nobelpreis für die Entwicklung des Higgs-Mechanismus, der beschreibt, wie die Eigenschaft "Masse" auf Ebene der Elementarteilchen zustande kommt.
  • 1905: Geburtstag von Kurt Schwabe
    Der deutsche Chemiker gilt als Pionier der elektrochemischen Sensorik. Mit elektrochemischen Sensoren werden auch heute noch z.B. giftige Gase in der Umgebungsluft detektiert.
  • 1780: Geburtstag von Henri Braconnot
    Der französische Chemiker entdeckte das pflanzliche Polysaccharid Pektin, das heute hauptsächlich als Geliermittel verwendet wird. Er isolierte erstmals Glycin und entwickelte die Stearin-Kerze.