29.05.2020

Was geschah in anderen Jahren am 14. Mai


  • 1899: Geburtstag von Pierre Auger
    Der französische Kernphysiker entdeckte den nach ihm benannten Auger-Effekt, die Einwirkung von Röntgenstrahlen auf Materie. Hieraus konnte die Auger-Elektronen-Spektroskopie entwickelt werden.
  • 1886: Geburtstag von Ernst Späth
    Das Arbeitsgebiet des österreichischen Chemikers war die Alkaloid­chemie. Einen Namen machte er sich durch die erste Totalsynthese des Mescalins.