20.01.2020

Was geschah in anderen Jahren am 8. Januar


  • 1942: Geburtstag von Stephen Hawking
    Der Physiker lieferte bedeutende Arbeiten zur Kosmologie, allgemeinen Relativitätstheorie und zu Schwarzen Löchern. Populär­wissen­schaft­liche Bücher und Arbeiten machten ihn einem breiten Publikum bekannt.
  • 1923: Geburtstag von Joseph Weizenbaum
    Der IT-Spezalist demonstrierte mit dem Programm ELIZA die Verar­bei­tung natürlicher Sprache durch einen Computer. ELIZA gilt als Meilen­stein der "künstlichen Intelligenz" und Prototyp für moderne Chatbots.
  • 1891: Geburtstag von Wather Bothe
    Der deutsche Physiker lieferte wichtige Beiträge zur Begründung der modernen Kernphysik. Für die Entwicklung der Koinzidenzmethode und damit gemachter Entdeckungen erhielt er 1954 den Physik-Nobelpreis.