20.01.2020

Was geschah in anderen Jahren am 4. Januar


  • 1888: Geburtstag von Walther Kossel
    Der Physiker erforschte den Atomaufbau und die Struktur der Molekü­le, entwickelte eine Theorie der Absorption und Emission von Rönt­gen­strahlen und eine Hypothese zur Theorie der kovalenten Bindung.
  • 1737: Geburtstag von Louis Bernard Guyton de Morveau
    Er entwickelte gemeinsam mit Lavoisier und anderen ein System der chemischen Nomenklatur, so dass anhand des Namens von chemi­schen Substanzen auf ihre Zusammensetzung geschlossen werden konnte.
  • 1643: Geburtstag von Isaac Newton
    Der Entdecker der optischen Spektroskopie gilt als einer der bedeu­testen Wissenschaftler aller Zeiten, besonders aufgrund seiner Leistungen auf den Gebieten der Mathematik und der Physik.