07.08.2020

Was geschah in anderen Jahren am 5. August


  • 1950: Gründung des DAAD
    Der Deutsche Akademische Austauschdienst e.V. (DAAD) ist die nach eigenen Angaben weltgrößte Förderorganisation für den internationalen Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern.
  • 1924: Geburtstag von Seymour Lipsky
    Der US-amerikanische Arzt Seymour Lipsky gilt als Erfinder der Hochleistungsflüssigkeitschromatographie (HPLC). Mit Csaba Horvath veröffentlichte er 1966 einen Report zur Trennung von Nukleotiden.
  • 1888: Erste Überlandfahrt mit dem "Motorwagen"
    Bertha Benz fährt die 106 km von Mannheim nach Pforzheim mit dem Benz Patent-Motorwagen Nr. 3 ohne Wissen ihres Mannes und zerstreut so die Vorbehalte gegen das neue Verkehrsmittel.