Header
Das Online-Labormagazin
25.01.2021
Inhalte in Jahrestagen finden

Jahrestage finden

Was geschah in anderen Jahren am 21. August


  • 1986: Nyos-Tragödie
    Aus dem Nyossee in Kamerun treten etwa 1,6 Millionen Tonnen CO2 aus. Etwa 1700 Menschen in den umliegenden Dörfern sterben. Eine Magmakammer unterhalb des Sees ist die Quelle für das CO2.
  • 1934: Geburtstag von John L. Hall
    Für seine Arbeiten "zur Entwicklung der auf Laser gegründeten Präzisionsspektroskopie" erhielt er 2005 den Physik-Nobelpreis gemeinsam mit Theodor Hänsch.
  • 1924: Geburtstag von Ronald Gillespie
    Der britische Chemiker entwickelte mit R. Nyholm das VSEPR-Modell (Valenzschalen-Elektronenpaar-Abstoßung), mit dessen Hilfe die räumliche Gestalt von Molekülen bestimmt werden kann.
  • 1813: Geburtstag von Jean Servais Stas
    Der belgische Chemiker führte erstmals exakte Messungen der Atommasse, unter anderem von Kohlenstoff, durch. Seine Arbeiten waren die Grundlage für das Periodensystem der Elemente.