23.02.2020

Was geschah in anderen Jahren am 5. Februar


  • 1980: Entdeckung des Quanten-Hall-Effekts
    Klaus von Klitzing entdeckt im Hochfeldmagnetlabor in Grenoble den sogenannten "Quanten-Hall-Effekt", wofür er 1985 den Nobelpreis für Physik erhält.
  • 1909: Vorstellung des ersten Massen-Kunststoffs
    Der belgische Chemiker Leo Hendrik Baekeland stellt unter dem Namen Bakelit den ersten massentauglichen Kuststoff im New Yorker Club der Chemiker vor. Bis heute wird das Phenoplast eingesetzt.
  • 1872: Geburtstag von Lafayette B. Mendel
    Der US-amerikanische Biochemiker entdeckte gemeinsam mit Thomas Burr Osborne zeitgleich mit Elmer McCollum das Vitamin A. Er gilt auch als Entdecker des Farbstoffs β-Carotin.