Header
Das Online-Labormagazin
04.12.2021
Inhalte in Jahrestagen finden

Jahrestage finden

Was geschah in anderen Jahren am 19. Februar


  • 1964: Geburtstag von Jennifer A. Doudna
    2020 wurde der Biochemikerin gemeinsam mit Emmanuelle Charpentier der Chemie-Nobelpreis für die Entwicklung der Genschere Crispr/Cas9 zugesprochen, mit der gezielt Genveränderungen durchgeführt werden können.
  • 1956: Geburtstag von Roderick MacKinnon
    Der US-amerikanische Biochemiker erhielt 2003 den Nobelpreis für Chemie für seine strukturellen und mechanischen Studien von Ionenkanälen in Zellmembranen.
  • 1859: Geburtstag von Svante Arrhenius
    Der Nobelpreisträger wies nach, dass in Wasser gelöste Salze als Ionen vorliegen. Außerdem sagte er bereits 1908 eine globale Erwärmung voraus, verursacht durch den Ausstoß von Kohlendioxid.
  • 1855: Erstellung der ersten Wetterkarte
    Der französische Naturwissenschaftler Urbain Le Verrier erstellt in der Pariser Akademie der Wissenschaften die erste Wetterkarte, eine Landkarte von Frankreich, die die Wettervorhersage darstellt.
  • 1473: Geburtstag von Nikolaus Kopernikus
    Er prägte das heliozentrische, später nach ihm benannte Kopernikanische Weltbild, nach dem die Erde sich um ihre eigene Achse und - gemeinsam mit anderen Planeten - um die Sonne dreht.