23.02.2020

Was geschah in anderen Jahren am 20. Februar


  • Welttag der sozialen Gerechtigkeit
    Der 2007 von der UN ausgerufenen Aktionstag soll auf Benachteili­gungen aufgrund von Religion, Geschlecht, der ethnischen Zugehörig­keit oder einer Behinderung innerhalb der Gesellschaft hinweisen.
  • 1937: Geburtstag von Robert Huber
    Durch seine röntgenkristallographischen Arbeiten an Proteinen trug der Nobelpreisträger in Chemie von 1988 entscheidend zu dem Verständnis der Photosythese bei.
  • 1844: Geburtstag von Ludwig Boltzmann
    Er bestritt bereits zu seiner Zeit die Unteilbarkeit von Atomen und spekulierte über deren inneren Aufbau. Max Planck benannte die in der Thermodynamik wichtige Boltzmann-Konstante nach dem Physiker.