23.02.2020

Was geschah in anderen Jahren am 18. Februar


  • 1921: Geburtstag von Mary Amdur
    Die amerikanische Chemikerin wurde beauftragt, die Auswirkung von Luft­verschmutzung auf den Menschen zu untersuchen. Als sie die Schäd­lichkeit veröffentlichte, fiel sie bei ihren Auftraggebern in Ungnade.
  • 1838: Geburtstag von Ernst Mach
    Nach dem österreichischen Physiker ist die Mach-Zahl benannt, die die Geschwindigkeit im Verhältnis zur Schallgeschwindigkeit beschreibt. 1860 bestätigte er den Dopplereffekt im Experiment.
  • 1745: Geburtstag von Alessandro Volta
    Erfinder der elektrischen Batterie und Mitbegründer der Elektrizitäts­lehre. Um Galvanis Theorie vom elektrischen Fluidum zu widerlegen, stellt er Selbstversuche an und findet so die elektrische Spannung.