Header
Das Online-Labormagazin
15.09.2020
Inhalte in Jahrestagen finden

Jahrestage finden

Was geschah in anderen Jahren am 28. September


  • 1928: Entdeckung der Wirkung von Penicillin
    Der Bakteriologe Alexander Fleming entdeckt zufällig, dass Schimmelpilze der Gattung Penicillium seine Staphylokokkenkulturen abgetötet haben. Den bakterientötenden Stoff nennt er Penicillin.
  • 1925: Geburtstag von Seymour Cray
    Der US-Amerikaner entwickelte den ersten Supercomputer, der 1976 im Los Alamos National Laboratory zum Einsatz kam. Der "Cray-1" kostete damals stolze 8,8 Millionen Dollar.
  • 1852: Geburtstag von Henri Moissan
    Dem französischen Chemiker gelang 1886 die elektrochemische Gewinnung von elementarem, reinem Fluor aus wasserfreier Flusssäure und Kaliumfluorid in einer Platinapparatur bei -50° Celsius.
  • 1573: Geburtstag von Théodore Turquet de Mayerne
    Der Leibarzt des französischen und englischen Königs entdeckte beim Auflösen von Eisen in verdünnter Schwefelsäure das Knallgas und führte Quecksilberchlorid als Mittel gegen Syphilis in die Medizin ein.