Header
Das Online-Labormagazin
15.09.2020
Inhalte in Jahrestagen finden

Jahrestage finden

Was geschah in anderen Jahren am 21. September


  • 1921: Explosion im Oppauer Stickstoffwerk der BASF
    Bei der Explosion werden 561 Menschen getötet, über 2000 verletzt und 900 Wohnungen zerstört. Es ist bis heute die größte Chemiekatastrophe, die Ludwigshafen und die BASF jemals betroffen hat.
  • 1917: Geburtstag von Phyllis Nicolson
    Die britische Mathematikerin entwickelte mit J. Crank eine Lösung für die Wärmeleitungsgleichung, die den Zusammenhang zwischen zeitlicher und räumlicher Temperaturänderung in einem Körper beschreibt.
  • 1881: Einführung der Maßeinheit Ohm
    Der Erste Internationale Elektrizitätskongress legt Ohm als "praktische Einheit" des elektrischen Widerstandes fest. Er ehrt damit den deutschen Physiker Georg Simon Ohm und dessen Arbeit.
  • 1801: Geburtstag von Moritz Hermann von Jacobi
    Der Physiker entwarf den ersten technisch entwicklungsfähigen Gleichstrommotor. Ein von einem Jacobi-Motor angetriebes Elektroboot mit einer Leistung von 220 W fuhr mit ca. 5,5 km/h etwa 7,5 km weit.