Header
Das Online-Labormagazin
18.04.2021
Inhalte in Jahrestagen finden

Jahrestage finden

Was geschah in anderen Jahren am 14. April


  • 1927: Geburtstag von Alan MacDiarmid
    Der neuseeländische Chemiker erhielt zusammen mit Alan J. Heeger und Hideki Shirakawa im Jahr 2000 den Chemie-Nobelpreis für die Entdeckung und Entwicklung leitfähiger Polymere.
  • 1916: Geburtstag von Pehr Edman
    Der Schwede entwickelte den nach ihm benannten Edman-Abbau, der es durch wiederholte Endgruppenbestimmung im Peptid ermöglicht, die Reihenfolge der Aminosäurebausteine in Proteinen zu bestimmen.
  • 1629: Geburtstag von Christiaan Huygens
    Der Niederländer ist Begründer der Wellentheorie des Lichts. Er formulierte in seinen Untersuchungen zum elastischen Stoß ein Relativitätsprinzip und konstruierte die ersten Pendeluhren.