Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
21.05.2022

13.07.2004

Akkreditierungsgesetz in Vorbereitung

Teilen:


Zur Neuordnung des deutschen Akkreditierungswesens und der Schaffung einer gesetzlichen Grundlage für die Akkreditierung fand im April 2004 im BMWA eine Anhörung statt. Diskutiert wurde ein Eckpunktepapier des BMWA, deren Ziel es vor allem sein soll, Doppelakkreditierungen zu vermeiden, eine Entbürokratisierung zu erreichen, den Staat zu entlasten sowie die internationale Anerkennung der akkreditierten Setllen zu stärken und die Anerkennung derselben bei Behörden im Inland zu verbessern.

Quelle: Deutscher Akkreditierungsrat DAR