Header
Das Online-Labormagazin
19.06.2024

Neuer Umwälzkühler mit CO2-Kältemittel

Teilen:


Huber Unichiller 220TwMit dem Unichiller 220Tw CO2 präsentiert Huber Kältemaschinenbau einen weiteren Meilenstein in der umweltverträglichen Kältetechnik. Der Umwälzkühler arbeitet mit CO2 als Kältemittel. CO2 bzw. Kohlenstoffdioxid (auch bekannt als R744) ist ein natürlicher Bestandteil der Luft und hat sich seit dem 19. Jahrhundert in der Kältetechnik bewährt.

Das farblose, unter Druck verflüssigte Gas besitzt kein Ozonabbaupotenzial (ODP = 0) und hat mit einem GWP = 1 ein vernachlässigbares Treibhauspotenzial. Gelangt beispielsweise 1 kg CO2 durch eine Undichtigkeit im Kältekreis in die Atmosphäre, ist dies 3780 mal weniger schädlich als beim gebräuchlichen Kältemittel R404A. Zudem ist CO2 ein sogenanntes natürliches Kältemittel, welches in sehr großen Mengen in der Natur vorkommt, d.h. es muss nicht unter großem energetischem Aufwand erzeugt werden. Darüber hinaus ist CO2 nicht brennbar, ungiftig und chemisch inaktiv.

Der Unichiller CO2 ist somit eine 100 % umweltverträgliche Alternative zu Kühlgeräten mit herkömmlichen synthetischen Kältemitteln. Der Unichiller ist für Arbeitstemperaturen von -20 bis +100 °C ausgelegt und bietet eine Kälteleistung von 22 kW sowie eine Heizleistung von 12 kW. Die Umwälzpumpe erzielt eine Förderleistung von 200 l/min sowie 4,6 bar Druck. Der Kühler ist mit dem Pilot ONE Touchscreen-Regler ausgestattet und verfügt somit über zahlreiche Profifunktionen für anspruchsvolle Temperieraufgaben.

Vorteile:

  • Bewährte Unichiller-Technologie
  • Umweltverträgliche Kältetechnik
  • Ozonabbaupotenzial gleich Null (ODP = 0)
  • Treibhauspotenzial vernachlässigbar (GWP = 1)
  • Sehr gute Energieeffizienz
  • Kältemittel nicht brennbar und ungiftig
  • Hohe Betriebssicherheit
  • Zukunftssichere Investition (nicht von F-Gase-Verordnung betroffen)

» weitere Informationen


Peter Huber Kältemaschinenbau SE
Werner-von-Siemens-Straße 1
D-77656 Offenburg

Tel.: +49 781 9603-0
Fax: +49 781 5721-1
Mail: Anfrage versenden
Web: www.huber-online.com