Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
20.06.2024

28.10.2019

Gewinner des Fast Forward Science 2019 stehen fest

Teilen:


Zum siebten Mal haben Wissenschaft im Dialog und der Stifterverband gemeinsam Webvideos zu aktuellen Forschungsthemen ausgezeichnet. Partner im Jahr 2019 ist der FNR - Luxemburg National Research Fund. Der Deutsche Zukunftspreis ist zudem Partner der Wettbewerbskategorie Vision.

Bei dem mit insgesamt 20.000 Euro dotierten Webvideo-Wettbewerb haben Forscher, Schüler, wissenschaftsinteressierte Bürger, eingefleischte Sciencetuber und Kommunikationsprofis aus allen Disziplinen im Jahr 2019 insgesamt 120 Beiträge eingereicht.

Der Jury wurde die Entscheidung nicht leicht gemacht, unter den Einreichungen die visionärsten, unterhaltsamsten und verständlichsten auszumachen. Das Publikum kürte aus 17 Finalisten die Preisträger der Community Awards.

In den unendlichen Weiten des Weltalls finden wir schwarze Löcher aber auch Asteroiden, von denen wir in Zukunft entweder Ressourcen abbauen könnten oder das Ende der Erde befürchten müssen.

Doch wird wirklich ein Killerasteroid die Welt zerstören oder doch vielmehr der Klimawandel? Vielleicht können wir dem ja entgegenwirken, beispielswiese durch weniger Fleischkonsum oder Veganismus. Schließlich revolutioniert die Genschere gerade die Pflanzenzüchtung. Oder muss nur eine andere Proteinquelle her? Insektenburger bieten eine nachhaltige Alternative.

Relevante wissenschaftliche wie gesellschaftliche Themen des Jahres 2019 finden sich in den Gewinnervideos wieder. Wie durch Social-Media-Beiträge auf das Bewegungsverhalten von Menschen geschlossen wird oder warum soziale Netzwerke nicht vor Einsamkeit schützen, wird von den Siegern ebenfalls thematisiert.

» Die Gewinnervideos auf Youtube

Quelle: Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft