Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
13.06.2024

Messung und Interpretation von IR-Spektren (Applikationen für chemisch-pharmazeutische Substanzen)

Teilen:


Nach diesem Kurs werden Sie in der Lage sein, Ihr Spektrometer optimal einzusetzen und den Nutzen von neuen Probenmesstechniken genau abzuschätzen. Sie können die gemessenen IR-Spektren nicht nur mit Referenzen vergleichen, sondern die Spektren auch interpretieren und beurteilen. Ausserdem sind Sie in der Lage, Rückschlüsse auf die Molekülstruktur der untersuchten Probe zu machen. Sie lernen, auf mögliche Wechselwirkungen und Einflüsse unterschiedlicher Probenaufbereitungstechniken auf das Spektrum zu achten.

Inhalt

  • Grundlagen der optischen Spektroskopie
  • Aufnahme von IR Spektren mit modernem Messzubehör
  • Schwingungsarten nach Anregung mit IR-Strahlung
  • Spektrenbeurteilung und -auswertung
  • Qualitative Interpretation von Reinsubstanzen

Durchführung / Arbeitsweise

Fachreferate, Übungen, Demonstrationen und Problembesprechungen.

Zielgruppe

Laboranten und Chemiker, Laborleiter, Gruppenleiter, QS Verantwortliche. Besondere Vorkenntnisse sind nicht nötig.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Swiss Chemical Society
Termin:
24. - 25.10.2024 | Seminar (Biel-Benken [CH])
Land:
Schweiz

Kontaktdaten:
SCS Academy, Swiss Chemical Society
Haus der Akademien
Laupenstrasse 7
CH-3008 Bern

Tel.: +41 77 501 84 33
Mail: Anfrage versenden
Web: www.academy.scg.ch


» alle Veranstaltungen dieses Anbieters