Header
Das Online-Labormagazin
22.01.2022

16. Erfahrungsaustausch für DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditierte Laboratorien - u.a. Informationen der letzten 12 Monate zum DAkkS-Regelwerk (Abt. I, II, IV, V) und erste Erfahrungen zur Umsetzung der neuen DIN EN ISO/IEC 17025

Teilen:


Diskussion und Erfahrungsaustausch zu Ihren aktuellen Fragestellungen sowie einen Überblick über neue horizontale und sektorspezifische Regelungen.

Wir freuen uns Ihnen unseren Erfahrungsaustausch auch 2021 wieder anbieten zu können. Ihre Themenvorschläge für den 15. Erfahrungsaustausch sind wie immer herzlich willkommen und das "Salz in der Suppe" dieser Veranstaltung. Nutzen Sie die Möglichkeit, Vorschläge für eigene kurze Diskussionsvorträge zu Fragen / Problemen aus der Akkreditierungspraxis vorab bei uns anzumelden.

Im Rahmen dieses Erfahrungsaustausches wollen wir außerdem, in bewährter Form, mit Einführungsbeiträgen Diskussionen zu ausgewählten Themen anstoßen, die nach unserer Erfahrung für die Laboratorien von Interesse sind. Außerdem werden wir Sie über Neuigkeiten aus dem Regelwerk der DAkkS GmbH (horizontale Regelungen und Regeln der Abteilungen I, II, IV und V) informieren.

Es ist ausreichend Zeit eingeplant, um über die ausgewählten Themen hinaus weitere Fragestellungen zu behandeln.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
AZR-Consulting
Typ und Ort:
Seminar (online)
Termin:
22.03.2022

Kontaktdaten:
AZR-Consulting Andreas Müller
Wittestraße 31
D-13509 Berlin

Tel.: +49 30 219 17-102
Fax: +49 30 219 17-103
Web: www.azr-consulting.de


» alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Sie haben die Ausführung von Cookies in Ihrem Browser deaktiviert.


Um dieses Formular zu nutzen, müssen Sie Cookies zulassen. Diese werden nur für die aktuelle Sitzung gespeichert und beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Wenn Sie nicht wissen, wie das funktioniert oder keine Admin-Rechte auf Ihrem Rechner haben, dann kontaktieren Sie uns bitte per Mail unter oder telefonisch unter +49 6154 6246 860.

Falls sie die Cookies wieder aktivieren haben oder sie bereits aktiviert waren, dann klicken Sie bitte auf den Button "Abschicken".