Header
Das Online-Labormagazin
30.10.2020

Intensiv-Workshop: pH- und Redox-Messung



Die Anforderungen an elektrochemische pH- und Redox-Messungen sind in den letzten Jahren rasch gewachsen. Nur mit aktuellem Wissen können Sie schneller, produktiver und erfolgreicher sein. Unsere Workshops vermitteln Ihnen aktuelles Wissen und jahrzehntelange Erfahrung.

In dem 2-Tages-Workshop werden die Theorie und Praxis der pH- und Redox-Messtechnik für den Prozessbereich intensiv behandelt.

Die Teilnehmer erhalten dabei einen vertieften theoretischen und praktischen Eindruck in die jeweilige Messtechnik. Individuelle Fragestellungen und brachenspezifische Anforderungen werden ausführlich behandelt. In den praktischen Übungen lernen die Teilnehmer, typische Fragestellungen des Alltags zu bewältigen.

Inhalte:

  • Grundlagen und Theorie der Messtechnik
  • Aufbau und Funktionsweise der Sensoren
  • Temperatureinflüsse und Temperaturkompensation
  • Kalibrierung der Sensoren und Justierung der Messsysteme
  • Pufferlösungen und Rückführbarkeit auf internationale Standards
  • Reinigung und Wartung der Sensoren
  • Branchenspezifische Anforderungen und Lösungen
  • Typische Prozessprodukte (Sensoren, Adaptionen, Geräte)
  • Digitale Sensoren und Asset Management Systeme
  • Datenübertragung und Verarbeitung analog und digital (HART, PROFIBUS, FOUNDATION FIELDBUS)
  • Relevante Normen (DIN, ATEX, DGRL, GxP, FDA, USP, EP, EHEDG, etc.)
  • Parametrierung der Messgeräte
  • Kalibrierung der Sensoren und Justierung der Messsysteme
  • Wartung und Reinigung der Sensoren
  • Fehlerursache an defekten Sensoren
  • Digitale Sensoren und iSense
  • Automatische Kalibrier- und Reinigungssysteme

Wer sollte teilnehmen?

Bedienpersonal aus der Betriebsmess- und Regeltechnik, MitarbeiterInnen aus Qualitätssicherung, Produktion, Forschung und Entwicklung. Des Weiteren wendet sich der Workshops an alle Personen, die sich in Zukunft verstärkt mit pH- und Redox-Messtechnik befassen wollen oder Ihr Wissen mit den aktuellen Entwicklungen auffrischen möchten.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Mettler-Toledo
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
17. - 18.11.2020
Ort:
Gießen
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
Mettler-Toledo GmbH
Frau Janine Schindler
Ockerweg 3
D-35396 Gießen

Tel.: +49 641 507 405
Fax: +49 641 507 406
Web: www.mt.com

Sie haben die Ausführung von Cookies in Ihrem Browser deaktiviert.


Um dieses Formular zu nutzen, müssen Sie Cookies zulassen. Diese werden nur für die aktuelle Sitzung gespeichert und beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Wenn Sie nicht wissen, wie das funktioniert oder keine Admin-Rechte auf Ihrem Rechner haben, dann kontaktieren Sie uns bitte per Mail unter oder telefonisch unter +49 6154 6246 860.

Falls sie die Cookies wieder aktivieren haben oder sie bereits aktiviert waren, dann klicken Sie bitte auf den Button "Abschicken".