Sachkundelehrgang für die Probenahme von Oberflächen- und Grundwasser - Anforderungen und Qualitätssicherung im gesetzlich geregelten Bereich (Teil A)



Die Probenahme als zentrales Element der Analyse von Umweltproben ist immer wieder Thema von festgestellten Abweichungen bei der Begutachtung akkreditierter Ingenieurbüros oder akkreditierter Laboratorien.

Ziel dieses Sachkundelehrgangs ist es, Ihnen eine normen- und akkreditierungsgerechte Herangehensweise an die Planung und Durchführung der Probenahme im Umweltbereich (Wasser, Abwasser, Abfall, Boden, Bodenluft), unter Berücksichtigung der Anforderungen der Notifizierung (Fachmodule), zu vermitteln.

Es werden nationale und internationale Standards vorgestellt und praktische Hinweise von einem erfahrenen Diplom-Geologen und langjährigen Begutachter gegeben. Darüber hinaus werden die Anwendungsgrenzen der Verfahren aufgezeigt und Hinweise zur Qualitätssicherung gegeben. Ausreichend Zeit für Diskussionen ist eingeplant.

Abgerundet werden diese Sachkundelehrgänge durch einen Praxisteil mit Demonstrationen der Probenahme durch einen erfahrenen Praktiker.

Kombination mit anderen Probenahme Sachkundelehrgängen möglich.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
AZR-Consulting
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
31.08.2020
Ort:
Berlin
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
AZR-Consulting Andreas Müller
Wittestraße 31
D-13509 Berlin

Tel.: +49 30 219 17-102
Fax: +49 30 219 17-103
Mail: Anfrage versenden
Web: www.azr-consulting.de



» alle Veranstaltungen dieses Anbieters

Sie haben die Ausführung von Cookies in Ihrem Browser deaktiviert.


Um dieses Formular zu nutzen, müssen Sie Cookies zulassen. Diese werden nur für die aktuelle Sitzung gespeichert und beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Wenn Sie nicht wissen, wie das funktioniert oder keine Admin-Rechte auf Ihrem Rechner haben, dann kontaktieren Sie uns bitte per Mail unter oder telefonisch unter +49 6154 6246 860.

Falls sie die Cookies wieder aktivieren haben oder sie bereits aktiviert waren, dann klicken Sie bitte auf den Button "Abschicken".