Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
04.02.2023

Störungs- und Notfallmanagement: Business Continuity Management (BCM) vor dem Hintergrund von Altlasten und Schadenssanierung

Teilen:


Kurs einzeln oder als Fachprogramm "Geprüfter Notfallmanager GDCh®" buchbar.

Ziele:

Sie erhalten einen Überblick und erlernen Sicherheit im Umgang mit Altlasten und Schadensanierung im Rahmen des Notfall- und Krisenmanagements. Zusätzlich lernen Sie die jeweils erforderlichen rechtlichen Grundlagen und Anforderungen kennen.

Inhalte:

Teil I: Umgang mit Boden- und Grundwasserbelastungen

  • Abgrenzung vorsorgender und nachsorgender Bodenschutz
  • Exkurs in das Bodenschutzrecht (BBodSchG und BBodSchV)
  • Was müssen Sie im Rahmen eines Ereignisses zum Thema Boden- und Grundwasserschutz beachten?
  • Inwiefern sind Stoffeigenschaften relevant für die Entscheidung, ob weitere Maßnahmen zum Schutz von Boden und Grundwasser nötig sind?
  • Bedeutung von Sanierungsbescheiden und/oder öffentlich-rechtlichen Verträgen an Großstandorten für Ihre Entscheidung
  • Mögliche Auswirkung privatrechtlicher Verträge wie Pachtverträge im Zusammenhang mit Ihrer Entscheidung

Teil II: Umgang mit chemischen, physikalischen und biologischen Gebäudebelastungen sowie Schadensanierung

  • Erkennen von Belastungen gegenüber Gefahrstoffen (hier: als Folge von Altlasten und/oder Brandfolgeprodukten) und biologischen Arbeitsstoffen (hier: als Folge eines Leitungsabwasserschadens oder einer Löschaktion nach Bränden) in Gebäuden vor bzw. nach Eintritt eines Schadensereignisses.
  • Ableiten von Maßnahmen (Sanierung, Prävention) auf der Basis verschiedener Fallbeispiele
  • Rechtliche Anforderungen für Arbeitsstoffe bzw. Nichtarbeitsstoffe
  • Arbeiten mit höherem Risiko der Schadstofffreisetzung
  • Vorbereitung auf den evtl. Notfall (Verhaltensregeln, Training, Dokumentation)

Zielgruppe:

Notfall- / Krisenmanager, Betriebsleiter sowie Teilnehmende des modularen Fachprogramms "Geprüfter Notfallmanager GDCh®".


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh)
Typ und Ort:
Seminar (online)
Termin:
26. - 27.09.2023

Kontaktdaten:
Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V.
Fortbildung
Postfach 90 04 40
D-60444 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 7917-364
Fax: +49 69 7917-475
Mail: Anfrage versenden
Web: www.gdch.de


» alle Veranstaltungen dieses Anbieters