Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
01.12.2022

Sicherheitstechnik in der Chemischen Industrie

Teilen:


Anerkannt als Weiterbildungskurs für Störfallbeauftragte im Sinne der 5. BlmSchV.

Lernziel:

Dieser Kurs gibt einen Überblick über die Sicherheitstechnik in der chemischen Industrie mit ihren Problemstellungen, den zu erfüllenden Anforderungen und den zur Verfügung stehenden technischen und organisatorischen Möglichkeiten. Die grundlegende Idee dieses Weiterbildungskurses ist es, den Teilnehmenden den aktuellen Stand der Sicherheitstechnik in der chemischen Industrie im gestrafften Zusammenhang aufzuzeigen.

Inhalt:

  • Gesetzliche Regelungen und organisatorische Aspekte
  • Methoden der Schwachstellen- und Risikoanalyse
  • der Beschreibung von instabilen Verbindungen und Reaktionsgemischen
  • von Sicherheitseinrichtungen
  • Explosionsschutz und Elektrostatik
  • Brandschutz und Auswirkungsbetrachtungen


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
DECHEMA-Forschungsinstitut
Typ und Ort:
Seminar (Frankfurt am Main)
Termin:
12. - 14.06.2023
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
DECHEMA-Forschungsinstitut
Weiterbildung
Theodor-Heuss-Allee 25
D-60486 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 7564-253
Fax: +49 69 7564-414
Mail: Anfrage versenden
Web: www.dechema-dfi.de


» alle Veranstaltungen dieses Anbieters