Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
01.10.2022

Dicke Luft - Der unterschätzte Wert der Laborluft

Teilen:


Der tägliche Umgang mit krebserregenden oder toxischen Stoffen ist in vielen Laboren unvermeidlich. Damit einhergehend besteht die Gefahr für Laboranten, über kontaminierte Luft beispielsweise an Atemwegserkrankungen zu erkranken. Eine wichtige Schutzmaßnahme ist daher der effiziente Luftwechsel im Labor.

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAUA) fordert prinzipiell, dass in jeder Stunde 25 Kubikmeter Luft pro Quadratmeter Laborfläche ausgetauscht werden. Wenn man nachweisen kann, dass keine erhöhte Gefährdung bei einer Labortätigkeit besteht, erlaubt die BAUA auch eine reduzierte oder natürliche Lüftung - dies macht sich kurzfristig bezahlt und spart tausende Euro.

In diesen Vortrag erfahren, Sie wie mit einfachen Maßnahmen die Kosten der Laborluft deutlich gesenkt werden können und die Umwelt weniger belastet wird - ohne Einbußen in der Sicherheit hinnehmen zu müssen. Referent ist Peter Rebehn von SCAT.

Uhrzeit: 10.00 - 11.00 Uhr


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
OMNILAB-LABORZENTRUM
Typ und Ort:
Vortrag (online)
Termin:
11.10.2022
Teilnahmegebühr:
kostenfrei

Kontaktdaten:
OMNILAB-LABORZENTRUM GmbH & Co. KG
Robert-Hooke-Str. 8
28359 Bremen

Tel.: +49 421 1759 90
Fax: +49 421 1759 9300
Mail: Anfrage versenden
Web: www.omnilab.de