Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
25.05.2022

Online Probenahme von Trinkwasser (TrinkwV): Grund- und Wiederholungsschulung

Teilen:

Ihr Nutzen:

  • Unser Seminar schult alle erforderlichen Inhalte entsprechend Dokument 71 SD 4 011 vom 19.01.2017 der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH, Berlin (DAkkS) zur Probenahme von Trinkwasser. (Auch wenn diese aktuell von der DAkkS zurückgezogen wurde - eine neue Regelung dazu wird in Kürze erwartet). Mit dem Nachweis über die Qualifikation für die Trinkwasser-Probenahme (erfolgreich abgelegte Prüfung im Rahmen der Grundschulung) und dem Zertifikat erfüllen Sie die Grundvoraussetzung für die Probenahme nach TrinkwV.
  • Für den praktischen Einsatz als Probenehmer nach TrinkwV ist die Unparteilichkeit (DIN EN ISO/IEC 17025) sowie die Einbindung in das Qualitätsmanagement (QM) eines akkreditierten und für Trinkwasseruntersuchungen zugelassenen Labors unabdingbare Voraussetzung.
  • Für die kontinuierliche Fortsetzung der Tätigkeit als Probenehmer ist die Teilnahme an einer Wiederholungsschulung (1-tägig) in einem 5-Jahres-Turnus unbedingt erforderlich. Probenehmer, die den Sachkundelehrgang (Grundschulung) z. B. im Jahr 2017 erfolgreich nachgewiesen haben, müssen bis spätestens Ende 2022 die Wiederholungsschulung absolviert haben, um auch weiterhin als Probenehmer nach TrinkwV entsprechend DAkkS Dokument 71 SD 4 011 tätig zu sein.

Zielgruppe:

  • Mitarbeiter der Kommunen und Gemeinden mit Bezug für Trinkwasser
  • Verantwortliche in Molkereien und Lebensmittelbetrieben
  • Personen, die zukünfig unter Vertrag Proben nehmen wollen


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
muva kempten
Typ und Ort:
Seminar (online)
Termin:
15.11.2022

Kontaktdaten:
muva kempten GmbH
Eva Herz
Ignaz-Kiechle-Straße 20-22
D-87437 Kempten

Tel.: +49 831 5290-224
Fax: +49 831 5290-199
Mail: Anfrage versenden
Web: www.muva.de


» alle Veranstaltungen dieses Anbieters