Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
30.09.2022

Messung und Interpretation von IR-Spektren (Applikationen für chemisch-pharmazeutische Substanzen)

Teilen:


Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage, Rückschlüsse auf die Struktur oder Fragmente von (unbekannten) Molekülen zu machen und kennen die Einflüsse der Probenpräparation. Gerne können Sie auch eigene Proben mitbringen, die gemessen werden.

Inhalt:

  • Optische Spektroskopie - Grundlagen
  • Molekülabsorbtion & Schwingungsarten
  • FTIR-Messtechniken mit state of the art IR-Zubehör
  • Spezielle Probenvorbereitungstools
  • Qualitative Spektreninterpretation der einzelnen Stoffklassen
  • Praktische Anwendung und Beispiele (eigene Proben möglich)

Durchführung Arbeitsweise:

Fachreferate, Übungen, Demonstrationen und Problembesprechungen.

Zielgruppe:

Laboranten, Chemiker, Labor- und Gruppenleitende, QM-Verantwortliche. Grundlagen der organischen Chemie sind wünschenswert, aber nicht Bedingung. Besondere Vorkenntnisse in IR-Spektroskopie sind nicht nötig (das lernen Sie in diesem Kurs).


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Swiss Chemical Society
Typ und Ort:
Seminar (Biel-Benken [CH])
Termin:
03. - 04.11.2022
Land:
Schweiz

Kontaktdaten:
SCS Academy, Swiss Chemical Society
Haus der Akademien
Laupenstrasse 7
CH-3008 Bern

Tel.: +41 77 501 84 33
Mail: Anfrage versenden
Web: www.academy.scg.ch


» alle Veranstaltungen dieses Anbieters