Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
23.05.2022

Die neue IVDR - Laboratory developed tests (LDTs): Was ist zu tun?

Teilen:

Lernziele

Nach dem Besuch des Seminars

  • haben Sie die Grundlagen und die Konzeption der IVDR kennengelernt.
  • haben Sie die Kriterien, die ein Untersuchungsverfahren zu einem LDT machen, kennengelernt und die Abgrenzung eines Labors im Allgemeinen von einer Gesundheitseinrichtung kennengelernt.
  • haben Sie die spezifischen Anforderungen zu LDTs im Rahmen der IVDR kennengelernt.
  • haben Sie einen Fahrplan kennengelernt, anhand dessen Sie die Einführung der IVDR-Anforderungen an LDTs in Ihrer Einrichtung starten und durchführen können.

Zielgruppe

Für wen ist dieses Seminar geeignet

  • Mitarbeiter medizinischer Einrichtungen in verantwortlichen Positionen, die die Qualitätsanforderungen für den Einsatz und die Dokumentation von eigenentwickelten Untersuchungsverfahren (laboratory developed tests, LDTs) festlegen und an der Umsetzung beteiligt sind.
  • Qualitätsmanager, -beauftragte, medizinisch leitendes Personal und Laborärzte, die den Rechtsrahmen für ihre eingesetzten LDTs durchdringen wollen.
  • Mitarbeiter, die das Portfolio von Untersuchungsverfahren einer Gesundheitseinrichtung den Kunden/Abnehmern erläutern und im regulatorischen Rahmen richtig vorstellen wollen.

analytica Special

Kombinieren Sie Ihren Besuch auf der analytica 2022 mit einer Fortbildung zu spannenden Labor- und Analytik-Themen.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Klinkner & Partner
Typ und Ort:
Seminar (München)
Termin:
24.06.2022
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
Dr. Klinkner & Partner GmbH
Wilhelm-Heinrich-Straße 16
D-66117 Saarbrücken

Tel.: +49 681 982 100
Fax: +49 681 982 1025
Mail: Anfrage versenden
Web: www.klinkner.de


» alle Veranstaltungen dieses Anbieters