Header
Das Online-Labormagazin
19.10.2021

FPLC Grundlagen und Troubleshooting

Teilen:


Dieser Kurs vermittelt die Grundlagen der FPLC in Theorie und Praxis und trägt damit zum besseren Verständnis chromatografischer Trenntechniken bei. Der Teilnehmer wird in die Lage versetzt, selbständig Proteine aufzureinigen und Methoden zu entwickeln. Die theoretischen Grundlagen werden durch einen praktischen Teil an AZURA Bio LC-Anlagen mit PurityChrom Software vertieft und gefestigt. Ein Troubleshooting soll den Teilnehmer befähigen, Fehler selbständig zu beheben und zu vermeiden.

Inhalt:

  • Grundlagen der FPLC
  • Aufbau von FPLC-Systemen und Funktionen der einzelnen Komponenten
  • Methoden in der FPLC
  • Strategien für die Aufreinigung
  • Grundlagen der Methodenentwicklung
  • Troubleshooting in der FPLC

Zielgruppe:

Anwender, die Proteine chromatografisch aufreinigen wollen. Der Kurs ist für Anfänger und für Nutzer mit Basiswissen geeignet.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
KNAUER Wissenschaftliche Geräte
Typ und Ort:
Seminar (Berlin)
Termin:
17.11.2021
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
KNAUER Wissenschaftliche Geräte GmbH
Hegauer Weg 38
D-14163 Berlin

Tel.: +49 30 809 727-0
Fax: +49 30 801 5010
Mail: Anfrage versenden
Web: www.knauer.net