Header
Das Online-Labormagazin
18.06.2021

EXCEL für Labormitarbeitende



Das Tabellenkalkulationsprogramm EXCEL wird als vielseitiges Werkzeug in Laboratorien zur Aufarbeitung, Auswertung, Bewertung sowie zur grafischen Darstellung von chemisch-analytischen Daten eingesetzt.

Der Kurs behandelt das Erstellen und Gestalten von Datenblättern, die Tabellenkalkulation und das Arbeiten mit Diagrammen.

Einen Schwerpunkt bilden typische Anwendungen aus dem Laboralltag, zum Beispiel die Auswertung von Kalibrationen und die Anwendung von Ausreißertests sowie die Probenauswertung und -bewertung.

Inhalte:

  • Grund- und Sicherheitseinstellungen in Excel
  • Aufgabenorientierter Aufbau eines Datenblattes, Datenformatierungen
  • Rechnen in der Tabelle (Formeln, Zellbezüge und Funktionen)
  • Entwicklung von Formularen zur Dateneingabe und Auswertung
  • Einsatz von logischen Funktionen
  • Verknüpfen mit externen Dateien
  • Auslesen von Tabellen mit EXCEL
  • Arbeiten mit Diagrammen
  • Regressionsrechnung zur Auswertung von Kalibrationen
  • Datenanalyse mit Pivot-Tabellen
  • Einsatz von Steuerelementen

Jedem Teilnehmenden steht ein PC-Arbeitsplatz mit EXCEL zur Verfügung. Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt. Die Schulungen werden mit EXCEL Version 2016 durchgeführt.

Teilnehmerkreis:

Der Kurs wendet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter analytischer Laboratorien und Institute, zu deren Aufgaben die Auswertung und Bewertung analytischer Messdaten gehört.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt
Typ und Ort:
Seminar (Eggenstein-Leopoldshafen)
Termin:
14. - 15.07.2021
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
Fortbildungszentrum für Technik und Umwelt
KIT - Campus Nord - Gebäude 101
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
D-76344 Eggenstein-Leopoldshafen

Tel.: +49 721 608-24801
Fax: +49 721 608-24857
Mail: Anfrage versenden
Web: www.fortbildung.kit.edu