Header
Das Online-Labormagazin
01.03.2021

Langenauer Wasserforum 2021: "Chemische und mikrobiologische Spurensuche und Ursachenfahndung"



Das Langenauer Wasserforum (LWF) widmet sich aktuellen Entwicklungen im Bereich der Wasser- und Umweltanalytik und deren Bedeutung für die Wasserwirtschaft. Es soll eine Diskussionsplattform für Anwender, Wissenschaftler und Hersteller bieten und den Erfahrungsaustausch fördern. Das LWF wird von der Landeswasserversorgung (LW) alle zwei Jahre veranstaltet.

Den Kern des 14. Langenauer Wasserforums bildet ein Vortrags- und Diskussionsprogramm mit Postern und Kurzvorträgen zu den Themenschwerpunkten:

  • Analytik neuer Parameter nach EG-Trinkwasserrichtlinie
  • Screening-Methoden
  • Source Tracking: Identifikation von Eintragsquellen
  • Digitalisierung im Labor

Zur Überwachung von organischen Spurenstoffen haben die Techniken der GC-MS(/MS) und LC-MS/MS eine zentrale Rolle. Vorgestellt und diskutiert werden neueste Anwendungen, Analysensysteme, Auswertungsmöglichkeiten für die zielgerichtete Einzelstoffanalytik, aber auch für das Non-Target-Screening. Betrachtet werden sollen vor allem:

  • die neuen Parameter der EG-Trinkwasserrichtlinie
  • Screening-Methoden mit der hochauflösenden Massenspektrometrie und der wirkungsbezogenen Analytik
  • mikrobiologische Methoden und das Erkennen von neuen Stoffen und deren Eintragsquellen

Angesprochen wird schließlich noch die Digitalisierung im Labor mit den Fragen zum aktuellen Stand und den laufenden Entwicklungen. Das LWF wird von einer Fachausstellung zu neuesten Analysensystemen und Laborprodukten begleitet und durch ein Rahmenprogramm abgerundet. Es findet in gewohntem Umfeld auf dem Gelände des Wasserwerks Langenau statt.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Zweckverband Landeswasserversorgung
Veranstaltungstyp:
Tagung / Ausstellung
Termin:
15. - 16.11.2021
Ort:
Langenau
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
Zweckverband Landeswasserversorgung
Schützenstraße 4
70182 Stuttgart

Tel.: +49 711 2175-0
Mail: Anfrage versenden
Web: www.lw-online.de