Header
Das Online-Labormagazin
26.11.2020

Tierphysiologie 1 für Laborfachkräfte



Tierphysiologie befasst sich mit Tieren und wie sie in ihrem Lebensraum funktionieren. Tierphysiologie hat zudem noch eine ganz besondere Relevanz für uns Menschen, denn sie ist von der Humanphysiologie nicht zu trennen. Viele der Beispiele und Schemata in diesem Kurs beschreiben daher physiologische Phänomene beim Menschen, und diese wiederum haben unmittelbare Relevanz für ein Verständnis der physiologischen Vorgänge bei Krankheitsprozessen, also der Pathophysiologie.

In diesem Kurs werden - neben einem grundsätzlichen Überblick zu den Themen & Inhalten der Tierphysiologie - profunde Kenntnisse über spezielle Themenkreise vermittelt, z.B. Hormone, Ernährung, Kreislauf und Gastausch, Immunabwehr und Homöostase. Dem Kurs vorangestellt ist eine Lerneinheit zum Thema Diversität, die den Teilnehmern die Merkmale der großen höheren Taxa vermittelt und diese dazu befähigt, die zahlreichen höheren Taxa systematisch zu ordnen und ein Gefühl für ihren stammesgeschichtlichen Zusammenhang zu entwickeln.

Im Rahmen des Kurses haben die Teilnehmenden alle zwei Wochen die Möglichkeit an einem zweistündigen Online-Tutorium teilzunehmen. Der Tutor hilft beim Verständnis der Studieninhalte und geht im Tutorium auch auf individuelle Fragen der Teilnehmenden ein.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Springer Campus
Veranstaltungstyp:
E-Learning
Termin:
10.01. - 09.04.2021

Kontaktdaten:
Springer Campus
Herr Dr. Benjamin Steeb
Tiergartenstraße 17
D-69121 Heidelberg

Tel.: +49 6221 487 8054
Fax: +49 6221 487 68-364
Mail: Anfrage versenden
Web: www.springer-campus.de



» alle Veranstaltungen dieses Anbieters