Header
Das Online-Labormagazin
29.09.2020

Grundlagen der Physikalischen Chemie



In diesem Kurs werden die Kerndisziplinen der Physikalischen Chemie und ihre technischen Anwendungen, beispielsweise Chemische Verfahrenstechnik, Chemische Analytik, makromolekulare Chemie und Materialwissenschaften übersichtlich und verständlich dargestellt. Teilnehmende lernen die allgemeinen Beziehungen zwischen Struktur, physikalischen und chemischen Eigenschaften von Elementen und Verbindungen sowie deren Zuständen im Gleichgewicht.

Sie verstehen das makroskopischen Zustandsverhalten der Materie und können dieses anhand der atomistischen Theorien interpretieren und für Vorhersagen nutzen. Weiterhin verstehen und nutzen sie die thermodynamischen Energiefunktionen, um Prozesse mithilfe von thermodynamischen Daten vorauszusagen und die Lage von Gleichgewichten zu berechnen. Letztlich erlernen sie die physiko-chemischen Denk- und Arbeitsmethodik und verstehen deren Aussagekraft, auch in Analogie zu den mathematischen Konzepten aus Physik und Mathematik.

Im Rahmen des Kurses haben die Teilnehmenden alle zwei Wochen die Möglichkeit an einem zweistündigen Online-Tutorium teilzunehmen. Der Tutor hilft beim Verständnis der Studieninhalte und geht im Tutorium auch auf individuelle Fragen der Teilnehmenden ein.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Springer Campus
Veranstaltungstyp:
E-Learning
Termin:
01.11.2020 - 31.01.2021

Kontaktdaten:
Springer Campus
Frau Seija Beckmann
Tiergartenstraße 17
D-69121 Heidelberg

Tel.: +49 6221 487 8422
Fax: +49 6221 487 68-364
Mail: Anfrage versenden
Web: www.springer-campus.de