Header
Das Online-Labormagazin
29.09.2020

Sensorik-Workshop: Produktspezifische Sensorik und Warenkunde "Milch, Milcherzeugnisse, Käse"


Ihr Nutzen:

  • Ihre Eignung als sensorische Prüfperson nachzuweisen
  • Die sensorische Beurteilung der Lebensmittel bzw. Milchprodukte selbstständig mittels Punktebewertung sowie beschreibender Prüfung (DIN 10964) durchzuführen und sensorische Abweichungen zu erkennen
  • Standardprodukte von fehlerhaften Produkten sensorisch zu unterscheiden und eine Bewertung vorzunehmen sowie sensorisch relevante Produktkenntnisse (Warenkunde von Milchprodukten) inkl. gesetzlicher Anforderungen einzubringen

Zielgruppe:

  • Mitarbeiter der Milch- und Lebensmittelwirtschaft, der amtlichen Lebensmittelüberwachung sowie des Handels, die bei sensorischen Prüfungen bereits mitwirken oder zukünftig mitwirken sollen und für die laufende sensorische Qualitätssicherung zuständig sind
  • Verantwortliche für Sensorik im Unternehmen
  • Angesprochen sind insbesondere die Bereiche Qualitätssicherung, Produktentwicklung, Produktmanagement, Einkauf und Verkauf


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
muva kempten
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
18. - 19.11.2020
Ort:
Kempten
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
muva kempten GmbH
Bernd Ziegmann
Ignaz-Kiechle-Straße 20-22
D-87437 Kempten

Tel.: +49 831 5290-224
Fax: +49 831 5290-199
Mail: Anfrage versenden
Web: www.muva.de