Header
Das Online-Labormagazin
18.09.2020

Abfallrecht und Kreislaufwirtschaftsgesetz



Vom einfachen Kaffeebecher bis zum Gefahrstoff: Am Thema Abfallentsorgung kommt kein Betrieb vorbei. Doch selten kennen sich Unternehmer mit den komplexen Regelungen aus. Das Abfallrecht in Deutschland umfasst eine Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen, die zudem in den letzten Jahren einigen Veränderungen unterworfen waren - verbunden mit umfangreichen neuen Pflichten. Wussten Sie zum Beispiel schon, dass Unternehmen dazu verpflichtet sind, ihre Entsorger dahingehend zu prüfen, ob die Entsorgung auch fachgerecht durchgeführt wird?

Abfallentsorgung ist alles andere als "einfaches Wegwerfen". Hohe Bußgelder drohen, wenn nicht richtig entsorgt wird - außerdem können dadurch erhebliche Gefahren entstehen: Von der Umweltverschmutzung bis hin zu Brand- und Explosionsgefahren. Daher ist es aus sicherheitstechnischer wie aus rechtlicher Sicht unerlässlich, die Bestimmungen und Vorgaben zu kennen. Im Seminar "Abfallrecht und Kreislaufwirtschaftsgesetz" der DENIOS Akademie erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die gesetzlichen Grundlagen, ergänzt um praxisnahe Anwendungsbeispiele.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
DENIOS-Akademie
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
Auf Anfrage
Ort:
Bad Oeynhausen / in Ihrem Unternehmen
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
DENIOS AG
Tim Frischholz
Dehmer Straße 58-66
D-32549 Bad Oeynhausen

Tel.: +49 5731 753-266
Fax: +49 5731 753-197
Mail: Anfrage versenden
Web: www.denios.de



» alle Veranstaltungen dieses Anbieters