Header
Das Online-Labormagazin
18.09.2020

Fortbildungskurs Probenvorbereitung - Mikrowellenaufschluss



In den Fortbildungsseminaren Probenvorbereitung - Mikrowellenaufschluss wird speziell die Problematik des nasschemischen Aufschlusses mit Probenvor- und Nachbereitung als Themenschwerpunkt abgehandelt. Neben dem eigentlichen Mikrowellenaufschluss stellen wir Ihnen außerdem zusätzliche Anwendungen des Mikrowellengerätes wie vorbereitende Trocknung der Probe oder nachträgliches Abdampfen von Säure nach dem Aufschluss genauer vor.

Ziel des Seminars ist es, Ihnen Informationen über den aktuellen Stand der Technik und zusätzliches Wissen über die Anwendung der Mikrowellentechnik zu vermitteln, damit Sie Ihre Arbeit im Labor erleichtern und verbessern können. Zudem erhalten Sie nützliche Informationen für die Problemlösung Ihrer persönlichen Anforderungen durch den Erfahrungsaustausch und in der Diskussion mit anderen Anwendern.

Das Seminar kann bei ISO-zertifizierten Firmen als Fortbildungsmaßnahme verwendet werden.

Wer sollte teilnehmen?

  • Labor- und QS-Leiter sowie Mitarbeiter, die sich über den Stand der Technik informieren möchten, konkrete Lösungen für die Problematik im Betrieb suchen oder ältere Systeme durch die Mikrowellentechnik ersetzen wollen
  • Anwender, die sich verstärkt mit dem Mikrowellenaufschluss beschäftigen oder ihre Kenntnisse aktualisieren wollen
  • Angesprochen sind alle Branchen, die den nasschemischen Aufschluss durchführen, wie Chemie / Umwelt / Pharma / Metall / etc.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
MLS Mikrowellen-Laborsysteme
Veranstaltungstyp:
Seminar
Termin:
21. - 23.09.2020
Ort:
Leutkirch
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
MLS GmbH
Auenweg 37
D-88299 Leutkirch

Tel.: +49 7561 9818-0
Fax: +49 7561 9818-12
Mail: Anfrage versenden
Web: www.mls-mikrowellen.de