realtime PCR und digital PCR Kurs



Der Realtime PCR und Digital PCR Kurs richtet sich an erfahrene PCR Anwender und an Einsteiger. Wichtige PCR Grundlagen werden erörtert, bevor die Realtime PCR besprochen und Genexpressions-Untersuchungen pipettiert sowie ausgewertet werden. Die neue Digital PCR wird grundlegend erklärt.

Inhalte:

  • Einführung in die PCR und Vertiefung der einzelnen Arbeitsabläufe für die Realtime PCR
  • Übersicht von absoluten und relativen Quantifikationsstrategien
  • Normalisierung von Daten
  • Darstellung von wichtigen Termen
  • Darstellung der Ct-Methode und Demonstration einer Auswertung mit MS Excel
  • Überblick von Sonden und Primerdesign-Werkzeugen sowie Einführung in Biodatenbanken um Zielgensequenzen zu finden
  • Applikationen und Einflussfaktoren der Realtime PCR
  • Einführung in die Digital PCR (dPCR)
  • Darstellung der Unterschiede zwischen klassischer PCR, Realtime PCR und der dPCR
  • Grundlagen der Detektionssysteme sowie Anwendungen in der dPCR
  • Durchführung von RT-PCR (Reverse Transkriptase-PCR) aus verschiedenen Geweben
  • Darstellung der Unterschiede zwischen hexamere, oligo-dT Primer und spezifischen primern bei der RT-PCR
  • Erläuterung der Unterschiede von Ein-Schritt und Zwei-Schritt RT-PCR Reaktionen
  • Durchführung von RealTime PCR Pipettierungen mit unterschiedlichen Mastermixen für verschiedene Zielgene und Gewebe cDNAs
  • Excel als Werkzeug für Geräteunabhängige Auswertung von RealTime PCR Daten
  • Organisation von produzierten Labor-Daten in Excel für eine anschließende Auswertung
  • Berechnung von PCR-Effizienzen und Erläuterung von Grenzwerten
  • Anwenden von Formeln, wie z.B. Summe, Mittelwert, Standardabweichung, Wurzelfunktion, usw.
  • Gemeinsame Auswertung von produzierten Labor-Daten mit der Ct-Methode Schritt für Schritt

Dauer:

Der Kurs dauert 2 Tage und bietet neben theoretischem Wissen auch praktisches Arbeiten im S1 Labor sowie eine Expressionsauswertung an einem Einzelarbeitsplatz.

Zielgruppe:

Die Zielgruppe umfasst Angestellte im technischen und wissenschaftlichen Bereich sowie Laboranten mit abgeschlossener Berufsausbildung und Mitarbeiter aus biologisch-biowissenschaftlichen und medizinischen Einrichtungen mit Labor-Erfahrung.


» Programmdetails und Anmeldung


Veranstalter:
Gläsernes Labor Akademie
Veranstaltungstyp:
Lehrgang
Termin:
13. - 14.08.2020
Ort:
Berlin-Buch
Land:
Deutschland

Kontaktdaten:
Gläsernes Labor Akademie
Campus Berlin-Buch GmbH
Robert-Rössle-Straße 10
D-13125 Berlin

Tel.: +49 30 9489-2935
Fax: +49 30 9489-2927
Mail: Anfrage versenden Kontakt
Web: www.glaesernes-labor-akademie.de



» alle Veranstaltungen dieses Anbieters