Header
Das Online-Labormagazin
09.08.2022

Ayriis - neuartige Kontaktwinkeltechnologie für nutzerunabhängige Benetzungsmessungen in der Qualitätskontrolle

Teilen:


KRÜSS AyriisKontaktwinkel geben die Benetzbarkeit eines Materials wieder und werden häufig zur Prüfung von Oberflächen gemessen, die vor dem Beschichten, Bedrucken und Verkleben vorbehandelt oder gereinigt wurden. Für industrielle Qualitätschecks großer Probenmengen war die Methode bisher nur bedingt einsetzbar, weil sie nicht immer vollautomatisch genutzt werden konnte und die Ergebnisse häufig noch begutachtet werden mussten.

Mit Ayriis hat KRÜSS die Kontaktwinkelmethode für die Qualitätssicherung optimiert und die erste Lösung zur Messung des 3D Contact Angle entwickelt. Das Instrument erstellt eine 3D-Projektion des im Zuge der Messung dosierten Wassertropfens und bestimmt den Kontaktwinkel auf Basis dieses räumlichen Bildes sehr zuverlässig und immer automatisch.

Die sekundenschnelle Messung erfordert keine Vorkenntnisse oder Schulung. Zur Vorbereitung der QC-Checks können über das Touchdisplay Probentypen angelegt und dabei Toleranzgrenzen für den Kontaktwinkel festgelegt werden. Zusammen mit dem Kontaktwinkelergebnis gibt Ayriis ohne notwendige Bewertung durch den Prüfer eine klare Passed/Failed-Meldung auf Basis der definierten Grenzwerte.

Die neuartige, hochkomplexe Technologie für den 3D Contact Angle arbeitet mit 90 in einem Messkopf positionspräzise angeordneten LEDs, deren Reflexionen durch den Tropfen mit zwei Kameras erfasst werden. Aus der Analyse mehrerer Reflexionsmuster in schneller Folge sowie einer Abstandmessung durch zwei Laserdetektoren entsteht ein realitätsgetreues, virtuelles 3D-Modell des Tropfens.

Ayriis ist als mobiles, robustes Instrument für die Messung direkt am Produktionsort ausgelegt. Es arbeitet vollständig autark und nutzt handelsübliche, schnell auszutauschende Akkus sowie ebenso leicht zu wechselnde Kartuschen mit Reinstwasser, die für bis zu 4.000 Messungen ausgelegt sind. So ist eine fast unterbrechungsfreie Nutzung im Schichtbetrieb möglich.


KRÜSS GmbH
Borsteler Chaussee 85
D-22453 Hamburg

Tel.: +49 40 514 401-0
Fax: +49 40 514 401-98
Mail: Anfrage versenden
Web: www.kruss-scientific.com