Header
Das Online-Labormagazin
28.05.2022

Optimierung von Prozessen mit der LabX™ Laborsoftware

Teilen:


Mettler LabX™ LaborsoftwareVerknüpfen Sie nahezu alle Analysegeräte und Waagen von METTLER TOLEDO mit der LabX-Laborsoftware und erhalten Sie so effiziente, konforme und nahtlose Prozesse. Vorschriften und Anforderungen an die Datenintegrität (z.B. 21 CFR Part 11, ALCOA+) erfüllen Sie dank LabX mühelos.

LabX ist nicht nur eine Schnittstelle zum Instrument, sondern eine vollständige Laborlösung. Es wird kein PC im Labor benötigt, da das System aus der Ferne über ein Netzwerk gesteuert werden kann. Mit LabX wird der gesamte Verwaltungsaufwand automatisiert. So wird das papierlose Labor zur Realität. Mit LabX werden Ihre Laborprozesse verschlankt und so sicher wie nie zuvor.

Nutzen Sie LabX, um Ihren gesamten Labor-Workflow zu optimieren - von Einträgen zu Probendaten und Messresultaten, der Protokollierung und dem Datenexport bis hin zur vollständigen Integration in Ihr LIMS- oder LES-System oder sonstige Systeme. Sie können direkt am Touchscreen des Instruments, am PC oder an beidem arbeiten - ganz wie es Ihnen beliebt.

Sobald eine SOP in einen LabX-Arbeitsablauf umgewandelt wurde, ist sie auf jedem relevanten Gerät verfügbar. Der Benutzer wird zudem automatisch durch alle Arbeitsschritte geführt. Alle erfassten Messdaten, Rohdaten und kontextabhängigen Metadaten werden automatisch in einer zentralen Datenbank gespeichert. So können die Daten sicher gespeichert werden. Es ist keine manuelle Datenübertragung mehr notwendig, wodurch sich potenzielle Übertragungsfehler vermeiden lassen. Dank der automatischen Protokollerstellungsfunktion werden zeitraubende administrative Aufgaben auf ein Minimum reduziert. Der Bediener kann sich auf die eigentliche Ausführung der Analyse konzentrieren und so die bestmöglichen Ergebnisse erzielen.

» Weitere Informationen

Besuchen Sie uns 2022 auf folgender Messe:

  • analytica 2022 vom 21. - 24.06. (Halle A2.101)


Mettler-Toledo GmbH
Ockerweg 3
D-35353 Gießen

Tel.: +49 641 507 444
Fax: +49 641 507 129Web: www.mt.com