Header
Das Online-Labormagazin
26.10.2021

SnapTec® - Einhandbedienung für schnelle und sichere Probenbearbeitung

Teilen:


 Eppendorf Conical Tube SnapTec 50 Das neue Eppendorf Conical Tube SnapTec 50 bietet alle Vorzüge klassischer konischer 50 ml Gefäße. Das entscheidende, innovative Detail ist der SnapTec Verschluss. Ein einhändig zu öffnender und schließender Schnappdeckel, der fest mit dem Gefäß verbunden ist und somit nicht mit dem Labortisch in Berührung kommt. Das Risiko einer Kreuzkontamination wird reduziert und die Verwechslung mit anderen Deckeln ausgeschlossen.

Außerdem ist das SnapTec 50 Gefäß autoklavierbar, wodurch sich weitere Anwendungsmöglichkeiten erschließen. Seine präzisen Abmessungen sorgen für maximale Kompatibilität mit Zentrifugen Rotoren, Mixern und Schüttlern.

Typische Anwendungen für konische Gefäße finden sich vor allem in der Zellkultur, Bakterienkultur sowie Protein- und DNA-/RNA-Extraktion. Am wichtigsten in diesen Anwendungsbereichen ist kontaminationsfreies Arbeiten und ein reibungsloser Arbeitsfluss. Schnelles und sicheres Öffnen und Schließen sowie Autoklavierbarkeit solcher Gefäße tragen signifikant zur Erfüllung dieser Anforderungen bei.

Manchmal ist weniger mehr

Das garantierte Nennvolumen des Eppendorf Conical Tubes SnapTec 50 beträgt - technisch bedingt - 45 ml und deckt damit mehr als 75 % aller Hauptanwendungen von 50 ml konischer Gefäße. Das neue Tube gibt es in Eppendorf Quality™, PCR clean und Steril (frei von Pyrogenen, DNase, RNase, menschlicher und bakterieller DNA).

» mehr Informationen


Eppendorf SE
Barkhausenweg 1
D-22339 Hamburg

Tel.: +49 40 538 01-0
Mail: Anfrage versenden
Web: www.eppendorf.com