Header
Das Online-Labormagazin
28.09.2021

Sapphire-Laser für Biowissenschaften

Teilen:


Sapphire LPDie am Markt erprobten und etablierten Sapphire-Laser sind wegen ihrer Zuverlässigkeit und niedrigen Betriebskosten die ideale Lösung für anspruchsvolle Anwendungen, wie zum Beispiel:

  • DNA Sequenzierung
  • Zytometrie
  • Medizinische Diagnose
  • Mikroskopie

Sapphire GrößenvergleichDer Sapphire war der erste Festkörperlaser, der eine sehr gute Alternative zu den schweren und Energie-ineffizienten Gaslasern im Wellenlängen-Bereich von 488 nm bot. Die Sapphire-Familie kompakter, optisch-gepumpter Festkörperlaser hat daher schnelle und große Erfolge in den Biowissenschaften und bei den zugehörigen Instrumentenherstellern erzielt.

Die große Skalierbarkeit der Leistung und der Laserwellenlängen der OPSL (Optical Pumped Solid-State Laser)-Technologie hat die Sapphire-Familie mit neuen Leistungen und Wellenlängen in über 20 Jahren für immer neue und anspruchsvolle Anwendungen zur idealen Lichtquelle gemacht.

DNASie bietet heute neun Standard-Wellenlängen, von tiefblau (458 nm) bis orange (594 nm), für Anwendungen in der Pharma-/Biowissenschaft und Mikroskopie und vielen anderen Bereichen. Alle Laser haben die gleiche Form und Strahllage und sind identisch anzusteuern - ein Vorteil für die Instrumentenentwicklung bei OEM-Kunden. Zusätzlich bietet Coherent mit dem Sapphire kundenspezifische Versionen mit speziellen Wellenlängen und Strahlparametern für OEM-Anwender.

» weitere Informationen

» Produktkatalog


Coherent Shared Services BV
Dieselstraße 5b
D-64807 Dieburg

Tel.: +49 6071 968-0
Fax: +49 6071 968-499
Mail: Anfrage versenden
Web: www.coherent.com