Analytik NEWS
Das Online-Labormagazin
  • Home
  • Messe-Special
25.06.2022


Ergonomie und Tipps & Trick beim Pipettieren

Renate Dahlke - Mettler-Toledo GmbH (11:30-12:00 Uhr - Vortragsraum 3)

Teilen:

Renate Dahlke


Pipettieren ist nach wie vor eine sehr wichtige Anwendung im Life Science Bereich. Die Genauigkeit der dosierten Volumina hängt stark von der angewandten Technik des Pipettenbenutzers ab.

Unsachgemässe Pipettiertechniken können zu Pipettierfehlern führen, die gravierender sind als solche, die auf Eigenschaften des Instruments selbst basieren. Daher kann die Handhabung einer perfekt kalibrierten Pipette durch einen unzureichend geschulten Benutzer zu falschen Analysen und fehlgeschlagenen Experimenten führen.

Bei Pipetten haben die genannten Faktoren möglicherweise starken Einfluss (Richtigkeit und Präzision) auf die Genauigkeit der Pipettenvolumina.