• Home
  • LAB-SUPPLY Special
16.10.2019



Benutzersicherheit im Labor-Workflow, Sicheres Wägen unter anspruchsvollen Bedingungen

Branko Radovinovic - Mettler-Toledo GmbH (13:15-13:55 Uhr - Vortragsraum 4)

Branko Radovinovic


Kennen Sie die häufigsten Fehlerquellen beim Wägen von Pulver? Oder die wahrscheinlichsten Expositionsrisiken beim Umgang mit toxischen Stoffen?

Der Vortrag "Sicheres Wägen unter anspruchsvollen Bedingungen" hilft Ihnen, Fehler zu vermeiden und die Sicherheit beim Wägen in rauer Umgebung zu erhöhen.

Das Arbeiten in einem Labor, insbesondere beim Umgang mit giftigen Stoffen, erfordert allgemeine Vorsichtsmaßnahmen. Die Benutzer sollten ordnungsgemäß geschult sein und sich an bestimmte Regeln halten, um die Sicherheit für das gesamte Labor zu gewährleisten.

Trotz Beachtung dieser Regeln wird die Tätigkeit des Wägens aufgrund der vermeintlichen Einfachheit schnell unterschätzt. Besonders wenn die Arbeitsabläufe beim Wägen nicht im Detail festgelegt wurden und verschiedenen anderen Faktoren unterliegen, ist das Risiko sehr hoch, dass der Nutzer einer Waage direkt mit den Probensubstanzen in Kontakt kommt.

Unser Vortrag behandelt folgende Themen:

  • Verschiedene Arten von Sicherheitskabinen
  • Umgang mit giftigen Stoffen
  • Sicheres, fehlerfreies Wiegen
  • Risikoarten
  • Schutzarten