• Home
  • LAB-SUPPLY Special
17.06.2019



Arbeitsplatz- und Arbeitsflussoptimierung für das GxP-regulierte Labor mit Lean Management Ansätzen

Daniel W. Fuchs - Mettler-Toledo GmbH (13:15-13:55 Uhr - Vortragsraum 2)

Daniel W. Fuchs


Efficient Lab / Lean Lab oder Industrie 4.0-Konzepte im Laborumfeld unterstützen Produktivität, Compliance, Datenintegrität und Gesundheit. Nach einer kurzen Erklärung der wichtigsten Begriffe (bzw. Buzz-Words) die im Zusammenhang mit dem Thema im Raum stehen, werde ich in meinem Vortrag auf die Chancen der Lean Management Ansätze im Umfeld von Laboratorien eingehen. Dabei erläutere ich auch die Herausforderungen, welche sich in der Praxis ergeben können und wie diese anzugehen sind. Zum Beispiel mit One-Piece-Flow versus Batching oder Arbeitsplatzoptimierung 5S oder 6S.

Besonderen Wert wird auf die Zusammenarbeit zwischen Produktlösungslieferanten, Lean Experten und Laborleitern in der Präsentation gelegt. Ein teils, unterschätztes Potenzial im Rahmen des Kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP).